Was wir wollen
 
 
 
 
 

SHG Gruppe per Mail erreichen:
rescue52@gmx.de

 

 

Nr. 017699290754  

 
 

Erste Hilfe

Was wir wollen Startseite

Mehr vorbeugende Maßnahmen und gezielte Informationen zur Früherkennung

- Mehr vorbeugende Maßnahmen und gezielte Informationen zur Früherkennung sich möglicherweise anbahnender psychischer Erkrankungen z.B. in Kindergärten, Schulen, Berufsbildungs- und weiterführenden Bildungseinrichtungen, denn: Viele psychische Erkrankungen bilden sich bereits in der Lebensphase bis zum 30ten Lebensjahr aus.


- Mehr Unterstützung , Aufklärung und Einbeziehung der Angehörigen.

Sie werden gerade bei längeren Erkrankungen immer wieder als kostenlose Reserve herangezogen.

- Mehr Aufklärung gegen die Stigmatisierung psychisch erkrankter Menschen .

Angehörige sind davon häufig mit betroffen, verlieren Kontakte und opfern sich auf.

- Mehr Forschungsmittel für die Erkennung, Behandlung und möglicherweise Heilung psychischer Erkrankungen.

…. damit der Wagen nicht vor die Wand fährt!

 

  Kalender

 

Seitenanfang